Myofasziale Triggerpunkt Therapie

Myofasziale Triggerpunkte sind schmerzhafte Punkte in einem Muskel, welche aufgrund von Muskelverhärtungen entstehen. Ich versuche diese Triggerpunkte zu lösen. Das heißt, dass wenn man auf einen Triggerpunkt drückt, es zu einer Schmerzauslösung kommt. Mit der Zeit lässt der Schmerz nach und der Triggerpunkt reduziert sich oder wird aufgelöst.

Die Triggerpunkttherapie führt zu einer Verminderung der erhöhten Muskelspannung, einer Dehnung der verkürzten Muskeln und einer Schmerzlinderung.

 

ANWENDUNGSBEREICH

 

  • Kopfschmerzen
  • Nackenschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Schulterschmerzen
  • uvm.

 

zurück